vom Weltverbessern, Entrümpeln, Konsumverzicht und Lebensglück ...

mein Blog vom Entrümpeln, Konsumverzicht, Ausmisten, Downshiften, Minimalismus oder so :) Bis zum Ende des Jahres sollen es 1.000 Teile weniger sein!

Montag, 23. Januar 2012

Lebenszeichen

Mich gibt es noch.
Ich komme nur nicht zum Bloggen vor lauter:
- Einkaufen und Einkaufsplanung für die Milchdiät
Immer für eine wählerische Vegetarierin mitzuplanen und zu -kochen ist ganz schön heftig und gelegentlich auch frustrierend, wenn mal eben eine Bio-Avocado im Müll landet oder ein Möhrensalat gar nicht erst probiert wird.
Die Idee von einem fröhlichen Mutter-Tochter-Event scheitert an der Realität ...
- Kochen, schnibbeln zubereiten
- Einbau der Beiträge aller Teilnehmer
- Packen von Ebay-Päckchen
und und und

Kommentare:

  1. Du hast mein volles Mitgefühl.
    Dabei hab ich nicht mal einen vegetarische Tochter. Nur drei Söhne die genau das was ich Mühevoll gekocht habe genau heute nicht haben wollen!

    Aus der Bio Avocado könntest Du dir doch wenigstens eine Gesichtsmaske zaubern.

    Ich bin echt gepsannt auf dein Fazit mit den ebay aktionen. Ob es sich am ende gelohnt hat.

    Weiter viel Durchhaltevermögen
    wünscht dir
    erdbeermaus

    AntwortenLöschen
  2. Also ehrlich diese Milchdiät *brrr*... nein, kann mich nicht wirklich reizen. Aber ich wünsche viel Erfolg, ehrlich. Ich meine, das Diätkarussel dreht sich ja ständig weiter.

    Ich habs vor Jahren aufgegeben... ich darf so bleiben, wie ich bin :).

    Frühlingshafte Grüsse.

    Susi :)

    AntwortenLöschen
  3. Avocados werden bei mir nie schlecht, dafür schmecken die zu lecker. Im Notfall noch am Abend mit Öl aufessen...

    AntwortenLöschen