vom Weltverbessern, Entrümpeln, Konsumverzicht und Lebensglück ...

mein Blog vom Entrümpeln, Konsumverzicht, Ausmisten, Downshiften, Minimalismus oder so :) Bis zum Ende des Jahres sollen es 1.000 Teile weniger sein!

Dienstag, 3. Januar 2012

Bauch weg in 10 Tagen

Fernseher - Arte! Ich habe Arte geguckt!
(vor dem letzten Bullen und dann noch Danny Lowinski)
Mailpegel - 52
gekauft - Lebensmittel
Intellekt - oje - nichts, bis auf eine Doku auf Arte zu gucken ...
Körper - ich habe die Wii einschalten können
entrümpelt - noch 2 Wäschekörbe
entsorgt - oje - nichts

Ich habe derzeit ein ernsthaftes Zeit-Problem:
um die Tagesmitte herum verschwindet unerwartet der Nachmittag und es ist Abend.
Und all meine Pläne für den Nachmittag fallen flach.
Seltsames Phänomen.
Kennt Ihr das auch?

Gestern Vormittag waren dann aber endlich sämtliche Akkus aufgeladen, Kabel gesteckt und Batterien für das Board hatte ich dann auch noch.
Die Wii war zwar stumm und ich weigere mich, darüber nachzudenken, weshalb sie ohne Ton lief, aber ihre Botschaft war dennoch sehr klar und deutlich:
gefolgt von:

Ich habe daraufhin einen gewohnt kruden Vorsatz gefasst:
ok, dann mache ich jetzt nach und nach einfach sämtliche Diäten, die mir in irgendwelchen Zeitschriften begegnen, berichte davon und pappe Werbebanner daneben.
Auf die Art werde ich dann nicht nur schlank, sondern auch noch reich.
Oder zumindest habt Ihr was zu lachen :)

Diäten-Roulette statt Russisch-Roulette.
Funktioniert so:
man greift blind in einen Stapel Frauenzeitschriften,
blättert dann (nicht mehr blind in der Zeitschrift herum, bis man auf die 1. Diät stößt,
schreibt einen Einkaufszettel und besorgt die Zutaten
und legt am nächsten Tag dann los.

Ich griff also blind zu, erbeutete eine "Shape"
und fand eine "Bauch weg in 10 Tagen"-Sommerdiät



Der neue Trend aus New York:
Mit der Bauch-weg-Diät verlieren Sie satte fünf Kilo in 10 Tagen - genau rechtzeitig für die schönsten Urlaubstage am Strand!

Der garstige Nachwuchs rechnete ein wenig, taxierte die mütterliche Wampe und kicherte:
"das kommt hin!"
Mir deucht, das kleine Biest hat hochgerechnet, was dabei herauskäme, wenn ich die Diät bis zum Sommer durchzöge und alle 10 Tage 5 Kilo verlöre.
pft
Habe ich nicht vor.
10 Tage Bauch-weg-Diät und dann wieder ab auf die Wii,
bzw bei der Wii den doofen Körpertest anklicken.

So ohne Waage ist schön.
Gelegentlich stehe ich morgens und abends leicht verwirrt vor dem Waschbecken und wasche mir die Hände, bis mir einfällt, dass die Waage unter dem Waschbecken stand und ich diese nun wohl gerade gewohnheitsmäßig konsultieren wollte.
Nun, saubere Hände schaden weniger, als ein andauerndes:
na, du fette Kuh?!

Nachdem ich nach dem Einkaufen und der Hunderunde dann noch die restlichen Wäsche-Wäschekörbe geleert hatte, war der Tag dann schon wieder vorbei.
Naja, das könnte an der winzigen kleinen Eis-Pause liegen.
Wie jede normale Frau, habe ich eine ganz wichtige Diät-Vorbereitung durchgezogen und bin noch schnell an der Tanke vorbeigefahren.
Dem einzigen Ort im Dörfli, wo man ben & jerry's cookie dough Eis bekommt.

Zu meiner größten Überraschung hat mein Töchterlein die Waage übrigens auch nicht aus der Tonne geholt. Sie meinte vage, sie habe noch irgendwo eine Waage. Was aber nicht klang, als würde sie diese tatsächlich mit Batterien füttern und aktivieren wollen.
Sehr gut!

Kommentare:

  1. Du könntest von den Zeitschriften einfach nur die Rezeptseiten behalten und den Rest ins Altpapier geben.
    Es bleibt ein kleinerer Papierberg, den Du besser aufbewahren kannst.
    Das wäre dann noch ein Nachmittagsprojekt, die Seiten rausnehmen .....
    Allerdings ein zeitfressendes ...

    Viel Glück wünsch ich Dir :-)
    suchathe

    AntwortenLöschen
  2. Du könntest auch eine Umfrage auf der Hausfrauenseite starten, es werden sicher sehr viele Diätvorschläge bei anderen entrümpelt dann, ich habe evtl. auch noch das eine oder andere Diätbuch im Keller ;o)
    Was meinst du, wie viel du abnimmst, wenn du das alles zum Müll schleppst *kicher*

    Der Wii würde ich erzählen, dass ich 2,10 m lang bin, dann gibt sie sicher Ruhe ;-)

    AntwortenLöschen
  3. so ein frecher Computer. Der hast Du hoffentlich ordentlich die Meinung gesagt. tztz.

    Was steht auf der Hausfrauenseite gleich im Diätforum? "Diäten sind doof"?

    Keksteigeis wäre für mich allerdings kein Problem. Das können die sonstwo verkaufen.

    Voll motiviert durch Deinen Blog hab ich heut Knüt gefeiert. Der Baum flog raus und die Deko in den Keller.

    Gekauft haben wir ausser Brötchen auch nix.

    liebe Grüsse
    erdbeermaus

    AntwortenLöschen