vom Weltverbessern, Entrümpeln, Konsumverzicht und Lebensglück ...

mein Blog vom Entrümpeln, Konsumverzicht, Ausmisten, Downshiften, Minimalismus oder so :) Bis zum Ende des Jahres sollen es 1.000 Teile weniger sein!

Donnerstag, 1. Januar 2015

Hallo 2015!

Gestern - letztes Jahr also - war meine Nichte zu Gast und ich habe ihr beherzt unsere schon lange nicht mehr benutzte Slackline mitgegeben.
Damit ist ein 3,1 kg Beutel von uns gegangen.
In Sachen Slackline hatten wir uns allesamt als eher unbegabt entpuppt.
Es sieht so einfach aus, führt bei uns aber eher in die umliegenden Arztpraxen und Notaufnahmen, denn zu Erfolg.
So bin ich ganz froh, dass diese latente Gefahrenquelle nun ihren Besitzer gewechselt hat.

Mein Vorsatz mit dem Konsumverzicht 2015 trieb mich zu Amazon und fast hätte ich noch schnell eine Riesenbestellung aufgegeben und mich mit Büchern und Hörbüchern eingedeckt.
Dabei habe ich für beides hinreichende Vorräte und mein Konsumverzicht bezieht sich nur auf Dinge, die Platz rauben.
Über Audible werde ich weiterhin Hörbücher erhalten, die ich aber im Auto nich hören kann.
Irgendwie müsste ich dafür mal eine Lösung finden ...
Ich guckte mir meine Bestellung an und löschte sie wieder.
Boah, ich bin soooo toll!

Ok, dafür sitze ich gerade im Schmuddellook am Laptop und tippe vor mich hin, statt beherzt zu entrümpeln.
Oder die Hunderunde zu machen.

Kommentare:

  1. hallo frau enning,

    ich gebe zu, dass ich mich mit technik nicht gut aus. besitze sie einen mp3 player? da müsste doch mit hilfe eines adapters....oder setzen sie am besten mal ihren so darauf an.

    liebe grüße

    stefanie weiler

    AntwortenLöschen
  2. Mein Tipp für Bücher und Hörbücher: Onleihe-Bibliotheken.
    Ich lese zwar am liebsten "normale" Bücher, habe aber auch einen Ebookreader und zwar den Tolino. Mit dem kann man im Gegensatz zum Kindle ganz einfach in angeschlossenen Büchereien für 14 Tage alles mögliche ausleihen. Ist besonders für den Urlaub sehr praktisch.Daheim arbeite ich mich lieber durch ungelesene Bücherstapel. Und auch Hörbücher kann man von der Onleihe auf den PC/Laptop laden, und dann auf kompatible MP3Player oder Handys laden.
    Das werde ich jetzt noch machen und dann zum ersten Entrümpeln mit Knopf im Ohr in den Keller verschwinden, derweil der Hund mit meinem Mann draußen ist. Meine erste Hunderunde 2015 war schon heute Morgen 2 Stunden und ca. 12.000 Schritte :-)

    AntwortenLöschen